Suche
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Blutdruck / Clonidine
Clonidine
Clonidine
Arzneilich wirksamer Bestandteil: clonidine
Clonidine wird zur Behandlung von arterieller Hypertonie (Bluthochdruck) verwendet.
Clonidine 0.1mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
0.1mg × 60 pillen €0.55€33.14+ Levitra 
0.1mg × 90 pillen €0.44€39.57€10.14+ Cialis 
0.1mg × 120 pillen €0.38€46€20.28+ Viagra 
0.1mg × 180 pillen €0.33€58.86€40.57+ Levitra 
0.1mg × 270 pillen €0.29€78.15€70.99+ Cialis 
0.1mg × 360 pillen €0.27€97.44€101.41+ Viagra 

INDIKATIONEN

Clonidin wird zur Behandlung von Hypertonie (Bluthochdruck). Es wird manchmal zusammen mit anderen Blutdruck-Medikamente verwendet. Clonidin senkt den Blutdruck durch die Verringerung der Konzentrationen bestimmter Chemikalien in Ihrem Blut. Dies ermöglicht die Blutgefäße zu entspannen und Ihr Herz langsamer und leicht zu besiegen.

ANLEITUNG

Verwenden Sie Clonidin, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde.

  • Nehmen Sie nicht die Medikamente in größeren Mengen, oder nehmen Sie länger als empfohlen von Ihrem Arzt. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett Verschreibung.
  • Ihr Arzt kann Ihre Dosis gelegentlich ändern, um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse aus Clonidin.
  • Clonidin ist in der Regel morgens und vor dem Schlafengehen eingenommen. Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes.
  • Wenn Sie jede Art von Operation brauchen, sagen Sie dem Arzt vor der Zeit, dass Sie sich Clonidin. Möglicherweise müssen Sie aufhören, die Medizin für eine kurze Zeit. Beenden Sie die Einnahme dieser Medikamente plötzlich, ohne vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt. Stoppen dieses Medikament plötzlich kann Nervosität, Unruhe, Kopfschmerzen, Zittern, schwerer Bluthochdruck oder lebensbedrohlichen Symptomen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Entzugserscheinungen zu vermeiden, wenn Sie die Einnahme von Clonidin zu stoppen.
  • Halten Sie diese Medizin verwenden, wie verwiesen, auch wenn Sie sich wohl fühlen. Hoher Blutdruck oft keine Symptome hat. Möglicherweise müssen Sie den Blutdruck Medikamente für den Rest Ihres Lebens zu nutzen.
  • Wenn Sie eine Dosis von Clonidin, bringen Sie es so bald wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Dosierungsschema. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

Fragen Sie Ihren Arzt Fragen können Sie sich darüber, wie Clonidin oder wieder einnehmen.

Lagerung

Shop Clonidin bei 77 Grad F (25 Grad C) fern von Hitze, Feuchtigkeit und Licht. Nicht im Bad. Halten Sie Clonidin außerhalb der Reichweite von Kindern und weg von Haustieren.

Verwenden Sie KEINE Clonidine wenn:

  • Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Clonidine
  • Sie schwanger sind, in der Arbeit, oder etwa zu arbeiten beginnen
  • Sie haben Probleme mit Blutungen
  • Sie nehmen ein Antikoagulans (z. B. Warfarin, Heparin).

Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutreffen.

Einige medizinische Bedingungen können mit Clonidin interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen,
  • Wenn Sie Nierenprobleme haben, Porphyrie, oder Depression
  • wenn Sie Blutgefäß Erkrankung des Gehirns oder einer schweren Herzkrankheit, oder Sie haben einen Schlaganfall hatten oder kürzlich einen Herzinfarkt
  • Wenn Sie für eine Operation geplant.

Einige Arzneimittel können mit Clonidin interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem einer der folgenden Eigenschaften sind:

  • Betablocker (z. B. Propanolol), Kalzium-Kanal-Blocker (zB Verapamil) oder Digitalis, weil eine starke Abnahme der Herzfrequenz auftreten
  • Trizyklische Antidepressiva (zB, Amitriptylin), weil die Wirksamkeit von Clonidin kann verringert werden und bestimmte Nebenwirkungen erhöht werden kann
  • Antikoagulans-Therapie (z. B. Warfarin, Heparin), weil die Gefahr von Blutungen an der Injektionsstelle kann erhöht werden.

Dies kann nicht eine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Clonidine mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen. Prüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie starten, stoppen, oder ändern Sie die Dosis einer Medizin.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Clonidin können Schläfrigkeit, Schwindel oder Benommenheit. Diese Auswirkungen können noch schlimmer, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmte Medikamente. Verwenden Sie Clonidin mit Vorsicht. Nicht Auto fahren oder andere, möglicherweise unsichere Aufgaben, bis Sie, wie Sie darauf reagieren.
  • Trinken Sie keinen Alkohol oder Medikamenten, die Schläfrigkeit verursachen (z. B. Schlaf Beihilfen, Muskelentspannung), während Sie mit Clonidin werden kann; sie kann ihre Effekte hinzufügen. Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie Fragen zu Arzneimitteln, die Schläfrigkeit verursachen können haben.
  • Clonidine kann Schwindel, Benommenheit oder Ohnmacht, Alkohol, heiße Wetter, Sport, Fieber oder diese Effekte verstärkt. Um zu verhindern, sitzen oder stehen langsam, vor allem in den Morgen. Setzen oder legen Sie bei den ersten Anzeichen einer dieser Effekte.
  • Nicht plötzlich die Einnahme von Clonidin. Andernfalls kann es zu Entzugserscheinungen wie Nervosität, Reizbarkeit, oder Zittern. Man konnte auch Kopfschmerzen und Bluthochdruck. Das Risiko dieser Effekte kann größer sein, wenn Sie wurden unter hohen Dosen von Clonidin. Das Risiko kann auch größer sein, wenn Sie ein Beta-Blocker (zB Atenolol) werden. Selten haben sehr ernste Auswirkungen wie erhöhter Blutdruck im Gehirn, Schlaganfall oder Tod eingetreten ist. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie Ihre Dosis zu ändern oder zu stoppen Clonidine.
  • Wenn Sie Mundtrockenheit auftreten, verwenden Sie Süßigkeiten oder Kaugummi, oder schmelzen Eisstücke in den Mund.
  • Verwenden Sie Clonidin mit Vorsicht bei älteren Menschen, sie kann mehr empfindlich auf die Auswirkungen, insbesondere Schwindel.
  • Clonidin sollte mit äußerster Vorsicht bei Kindern angewendet werden, Sicherheit und Wirksamkeit bei Kindern wurden nicht bestätigt. Die Nutzung ist für die Patienten alt genug, um die Platzierung und Verwaltung eines Epiduralkatheter tolerieren begrenzt.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Wenn Sie schwanger werden, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie müssen die Vorteile und Risiken der Verwendung von Clonidin zu diskutieren, während Sie schwanger sind. Clonidin ist in der Muttermilch gefunden. Wenn Sie sind oder werden stillen, während Sie Clonidine verwenden sind, mit Ihrem Arzt überprüfen. Diskutieren Sie mögliche Risiken für Ihr Baby.

Wenn Sie die Einnahme Clonidine plötzlich stoppen, müssen Sie eventuell Entzugserscheinungen. Dazu kann auch die Nervosität, Unruhe, Kopfschmerzen, Zittern und schnellen Anstieg des Blutdrucks.

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, die aber viele Menschen haben keine oder nur geringfügige, Nebenwirkungen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wenn dieser am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder störend empfunden werden:

Schmerzen in der Brust, Verwirrung, Verstopfung, Benommenheit, Mundtrockenheit, Hitzewallungen, allgemeine Schwäche, Kopfschmerzen, Übelkeit, Klingeln in den Ohren, Schwitzen, Müdigkeit, Erbrechen.

Ärztlich behandeln lassen, sofort, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge), Schmerzen in der Brust, vermindertes Herzschlag, Schwindel, Ohnmacht, Fieber, Halluzinationen, Benommenheit, schmerzhaftes Brennen beim Wasserlassen.

Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie Fragen zu Nebenwirkungen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten