Suche
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Blutdruck / Cordarone
Cordarone
Cordarone
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Amiodarone
Cordarone wird verwendet, um häufig-vorkommenden unregelmäßigen Herzschlag zu behandeln. Es wird bei Patienten, die andere Medikamente nicht erdulden, angewendet.
Cordarone 200mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
200mg × 30 pillen €2.19€65.8+ Viagra 
200mg × 60 pillen €1.6€96.07€35.53+ Cialis 
200mg × 90 pillen €1.4€126.33€71.06+ Levitra 
200mg × 120 pillen €1.31€156.6€106.59+ Viagra 
200mg × 180 pillen €1.21€217.13€177.66+ Cialis 
Cordarone 100mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
100mg × 30 pillen €1.67€50.12+ Levitra 
100mg × 60 pillen €1.35€81.11€19.14+ Viagra 
100mg × 90 pillen €1.25€112.09€38.27+ Cialis 
100mg × 120 pillen €1.19€143.07€57.41+ Levitra 
100mg × 180 pillen €1.14€205.04€95.69+ Viagra 
100mg × 270 pillen €1.1€298€153.1+ Cialis 
100mg × 360 pillen €1.09€390.95€210.51+ Levitra 

INDIKATIONEN

Cordarone wird zur Behandlung von lebensbedrohlichen wiederkehrende Herzrhythmusstörungen bei Patienten, die nicht vertragen oder reagieren nicht gut auf andere Medikamente können verwendet werden. Cordarone ist ein Antiarrhythmikum. Es funktioniert durch die Stabilisierung des Herzrhythmus bei Bedingungen, in denen das Herz schlägt zu schnell oder in einem unregelmäßigen Rhythmus. Es wird normalerweise in Situationen, in denen die Herzrhythmusstörungen, wenn sie nicht behandelt, zum Tod führen könnte verwendet werden.

ANLEITUNG 

Verwenden Sie Cordarone wie von Ihrem Arzt verordnet wurde.

  • Nehmen Cordarone durch den Mund. Es ist am besten mit der Nahrung aufgenommen. Allerdings ist es wichtig, sie konsequent zu im Hinblick auf die Mahlzeiten. Wenn Sie es mit dem Essen, versuchen Sie immer es mit der Nahrung die Resorption von Cordarone verbessern. Wenn Sie es auf nüchternen Magen nehmen möchten, dann immer versuchen, es auf nüchternen Magen einnehmen.
  • Nicht essen oder Grapefruitsaft trinken Grapefruitsaft, während Sie Cordarone nehmen.
  • Cordarone funktioniert am besten, wenn es ein konstantes Niveau der Medizin in Ihrem Körper. Nehmen Cordarone auf einem regelmäßigen Zeitplan rund um die Uhr, es sei denn Ihr Arzt Ihnen etwas anderes sagt. Nehmen Sie es zur gleichen Zeit jeden Tag.
  • Wenn Sie eine Dosis von Cordarone verpasst haben, nehmen Sie es so bald wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Dosierungsschema. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

Fragen Sie Ihren Arzt Fragen können Sie sich darüber, wie Sie Cordarone verwenden haben kann.

Lagerung

Shop Cordarone bei Raumtemperatur zwischen 59 und 77 Grad F (15 und 25 Grad C) in einem dicht geschlossenen Behälter. Lager weg von der Hitze, Feuchtigkeit und Licht. Nicht im Bad. Halten Sie Cordarone außerhalb der Reichweite von Kindern und weg von Haustieren.

WEITERE INFORMATIONEN

Wirkstoff: Amiodaron HCl.

Verwenden Sie KEINE Cordarone, wenn:

  • Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Cordarone, einschließlich Jod
  • Sie haben die vollständige, zweiten Grades, dritten Grades oder schwere Sinusknoten Herzblock; eine ungewöhnlich langsamen Herzschlag oder Schock wegen schwerer Herzprobleme, oder wenn Sie hatten Ohnmacht aufgrund Herzschlag verlangsamen (außer wenn Sie einen Herzschrittmacher)
  • Sie Cisaprid, Dofetilid, ein H 1-Antagonisten (zB Astemizol, Loratadin, Terfenadin), ein HIV-Protease-Inhibitor (z. B. Ritonavir), ein Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (zB, Vardenafil) oder eine Streptogramin (dalfopristin, Quinupristin).

Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutreffen.

Einige medizinische Bedingungen können mit Cordarone interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen,
  • wenn Sie eine Geschichte von Leberproblemen, Lungenerkrankungen, Herz-Probleme, niedriger Blutdruck, Störungen der Schilddrüse, Elektrolyt Probleme (zB niedriger Blutdruck Kalium oder Magnesium), Augenprobleme oder Sinusknoten Herzblock
  • Wenn Sie werden mit der Operation, oder wenn Sie einen implantierten Herzschrittmacher oder Defibrillator
  • wenn Sie Arzneimittel einnehmen, bei Diabetes (zB Glibenclamid).

Einige Arzneimittel können mit Cordarone interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem einer der folgenden Eigenschaften sind:

  • Antiarrhythmika (z. B. Flecainid), Arsen, Azol-Antimykotika (zB Ketoconazol), Cimetidin, Cisaprid, Diuretika (zB Furosemid, Hydrochlorothiazid), Dofetilid, Droperidol, H 1-Antagonisten (zB Astemizol, Loratadin, Terfenadin), HIV-Protease-Inhibitoren (z. B. Ritonavir), Ketoliden (z. B., Telithromycin), Makrolid-Antibiotika (zB Erythromycin), Phenothiazine (zB Thioridazin), Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer (zB, Vardenafil), Pimozid, Chinolone (zB Ciprofloxacin), Serotonin-Rezeptor-Antagonisten (zB Dolasetron), Streptogramine (dalfopristin, Quinupristin), Trazodon, oder Ziprasidon, da Nebenwirkungen wie Herzrhythmusstörungen oder Anfälle, kann auftreten
  • Narkotische Schmerzmittel (zB Fentanyl), weil niedriger Blutdruck, langsamer Herzschlag, und andere Herzprobleme auftreten
  • Cholestyramin, Hydantoinen (zB Phenytoin), Rifampicin oder Johanniskraut, weil sie verringern kann Cordarone die Wirksamkeit
  • Schilddrüsenhormone (zB Levothyroxin), weil ihre Wirksamkeit verringert werden kann oder das Risiko der Nebenwirkungen können durch Cordarone erhöht werden
  • Antikoagulantien (zB Warfarin), Beta-Blocker (zB Propranolol), Calcium-Kanal-Blocker (z. B. Verapamil, Diltiazem), Cyclosporin, Dextromethorphan, Digoxin, HMG-CoA-Reduktase-Inhibitoren (zB Simvastatin), Lidocain oder Methotrexat, weil die Risiko der Nebenwirkungen können durch Cordarone erhöht werden
  • Clopidogrel weil ihre Wirksamkeit durch Cordarone verringert werden kann.

Dies kann nicht eine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Cordarone mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen. Prüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie starten, stoppen, oder ändern Sie die Dosis einer Medizin.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Cordarone kann Schwindel, Benommenheit oder Sehstörungen. Diese Auswirkungen können noch schlimmer, wenn Sie es mit Alkohol oder bestimmte Medikamente. Verwenden Sie Cordarone mit Vorsicht. Nicht Auto fahren oder andere möglicherweise unsichere Aufgaben, bis Sie, wie Sie darauf reagieren.
  • Schwere und manchmal tödliche Lungen-oder andere Atemprobleme haben mit Cordarone berichtet worden. Fragen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie Atemnot, Schmerzen in der Brust, Atemnot, Fieber oder Husten, oder wenn Sie beginnen, Bluthusten entwickeln.
  • Langfristige Exposition gegenüber Cordarone kann blau-graue Verfärbung der Haut, vor allem im Gesicht und Händen. Dieser Effekt ist nicht schädlich und in der Regel zurückbildet, manchmal unvollständig, nachdem das Medikament gestoppt. Vermeidung längerer Exposition gegenüber der Sonne kann helfen, diesen Effekt zu verhindern.
  • Begrenzen Sie alkoholische Getränke während der Einnahme von Cordarone.
  • Es kann mehrere Tage bis Wochen für Cordarone zu arbeiten. Eine Antwort kann nicht gesehen für bis zu 3 Wochen nach der Medizin begonnen.
  • Cordarone bleibt in Ihrem Körper für Wochen oder Monate, auch wenn Sie nicht mehr an sie. Daher ist Vorsicht nicht nur während der Behandlung empfohlen, jedoch für mehrere Monate nach der Behandlung mit Cordarone hat aufgehört, wenn Sie irgendwelche Interaktion Arzneimittel einnehmen.
  • Cordarone kann Hautreaktionen verursachen ähnlich schweren Sonnenbrand oder Empfindlichkeit gegenüber Sonnenlicht. Meiden Sie die Sonne, Höhensonne oder Solarien, bis Sie wissen, wie Sie Cordarone reagieren. Verwenden Sie einen Sonnenschutz-und Schutzkleidung tragen müssen, wenn Sie für mehr als eine kurze Zeit außerhalb.
  • Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt, dass Sie Cordarone nehmen, bevor Sie eine ärztliche oder zahnärztliche Versorgung, Notfallversorgung, oder eine Operation (einschließlich der Augenchirurgie zur Vision Probleme zu beheben) erhalten.
  • Ihr Arzt kann wollen, dass Sie Ihren Puls kontrollieren jeden Tag, während Sie Cordarone nehmen. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Puls überwachen.
  • Carry eine ID-Karte zu allen Zeiten, die Sie treffen Cordarone sagt.
  • Labortests, einschließlich Elektrokardiogramm (EKG), Röntgenaufnahmen der Brust-, Lungen-Tests, Leberwerte, Schilddrüsen-Tests und Augenuntersuchungen, kann durchgeführt werden, während Sie Cordarone verwenden. Diese Tests können verwendet werden, um Ihren Zustand zu überprüfen oder auf Nebenwirkungen zu überwachen. Achten Sie darauf, alle Arzt-und Labor-Terminen.
  • Cordarone sollte mit äußerster Vorsicht bei Kindern angewendet werden, Sicherheit und Wirksamkeit bei Kindern wurden nicht bestätigt.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Cordarone wurde gezeigt, dass Schädigungen des Fötus führen. Wenn Sie glauben, schwanger zu sein, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie müssen die Vorteile und Risiken der Verwendung Cordarone zu diskutieren, während Sie schwanger sind. Cordarone ist in der Muttermilch gefunden. Nicht stillen während der Einnahme von Cordarone.

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, die aber viele Menschen haben keine oder nur geringfügige, Nebenwirkungen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wenn dieser am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder störend empfunden werden:

Abnormal Empfindungen der Haut (Verlust der Empfindung, Kribbeln, Taubheit, Kribbeln); bitteren Geschmack im Mund, blau-grüne Verfärbung der Haut (vor allem Händen oder Füßen), Verstopfung, vermindertes sexuelles Interesse, Schwindel, trockene Augen, Rötung des Gesichts, allgemeine körperliche Beschwerden, Kopfschmerzen, unwillkürliche Muskelbewegungen, Appetitlosigkeit, Übelkeit, schlechte Koordination, Müdigkeit, Schlafstörungen, Erbrechen.

Ärztlich behandeln lassen, sofort, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge), Schmerzen in der Brust, Schüttelfrost, Kälte, Husten, Bluthusten, dunkler Urin, weniger Harndrang, leicht Blutergüsse oder Blutungen, vergrößerte Schilddrüse, Augenbeschwerden, Müdigkeit, Fieber, unregelmäßiger Puls, Verlust der Koordination; Menstruationszyklus Veränderungen, Muskelschmerzen, Empfindlichkeit oder Schwäche (vor allem bei Fieber oder ungewöhnliche Müdigkeit), Nervosität, anhaltende Halsschmerzen, starker Schwindel , schwere Magenschmerzen, Atemnot, Hautreaktionen ähnlich schweren Sonnenbrand, langsamer Herzschlag, Trägheit, Schwitzen, Kribbeln oder Taubheitsgefühl in Händen oder Füßen; unkontrollierte Schütteln oder Zittern, unerklärlicher Gewichtsverlust ändern, Sehstörungen (Sehen Halos, Sehstörungen, Verlust der Vision); Keuchen; Verschlechterung unregelmäßiger Herzschlag, Gelbfärbung der Haut oder Augen.

Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie Fragen zu Nebenwirkungen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.  

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten