Suche
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Andere / Combivir
Combivir
Combivir
Arzneilich wirksamer Bestandteil: lamivudine zidovudine
Combivir ist ein antivirales Medikament, das eine Kombination von Lamivudin und Zidovudin enthaltet. Diese Medikamente gehören zur Gruppe von den Medikamenten des Humanen Immundefizienz-Virus (HIV), die als Transkriptase-Inhibitoren genannt werden. Combivir hilft, die Fortpflanzung des Virus zu bekämpfen.
Combivir 150mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
150mg × 30 pillen €6.11€183.26+ Cialis 

INDIKATIONEN

Combivir wird verwendet, um HIV, das die erworbenen Immunschwäche (AIDS) verursacht behandeln. Dieses Medikament ist kein Heilmittel für HIV oder AIDS.

ANLEITUNG

Nehmen Combivir genau wie von Ihrem Arzt verordnet. Nicht in größeren oder kleineren Mengen oder länger als empfohlen zu nehmen. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett Verschreibung.

Combivir kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.

HIV / AIDS ist in der Regel mit einer Kombination von Medikamenten behandelt. Verwenden Sie alle Medikamente, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde. Lesen Sie die Anleitung Medikamente oder Patient Anweisungen mit jedem Medikament zur Verfügung gestellt. Ändern Sie nicht Ihre Dosen oder Medikamente Zeitplan ohne den Rat Ihres Arztes. Jede Person, die mit HIV oder AIDS sollten in der Obhut eines Arztes bleiben.

Combivir kann niedriger Blutzellen, die Ihrem Körper der Bekämpfung von Infektionen. Dies kann es für Sie einfacher zu bluten aus einer Verletzung oder krank werden, mit anderen, die krank sind. Ihr Blut Möglicherweise müssen Sie oft getestet werden. Besuchen Sie regelmäßig Ihren Arzt.

Wenn Sie Hepatitis B haben, können Sie entwickeln Leber-Symptome nach der Einnahme Combivir stoppen, auch Monate nach Beendigung. Ihr Arzt kann wollen, um Ihre Leberfunktion für mehrere Monate überprüfen, nachdem Sie mit Combivir stoppen. Besuchen Sie regelmäßig Ihren Arzt.

Wenn Sie eine Dosis verpasst haben - nehmen Sie die vergessene Dosis so bald wie Sie sich erinnern. Überspringen Sie die verpasste Dosis, wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis. Nehmen Sie keine zusätzlichen Medikamente, um die vergessene Dosis.

DOSIERUNG

Erwachsene und Jugendliche mit einem Körpergewicht ≥ 30 kg

Die empfohlene orale Dosis von Combivir in HIV-1-infizierten Erwachsenen und Jugendlichen mit einem Gewicht von mehr als oder gleich 30 kg beträgt 1 Tablette (mit 150 mg Lamivudin und 300 mg Zidovudin) zweimal täglich.


Pädiatrischen Patienten

Die empfohlene Dosierung des oralen Bruchrille COMBIVIR Tabletten für pädiatrische Patienten, die größer als oder gleich 30 kg und für welche eine feste orale Dosierungsform ist angebracht wiegen ist 1 Tablette zweimal täglich verabreicht wird.

Vor der Verschreibung COMBIVIR Tabletten sollten Kinder die Fähigkeit, Tabletten zu schlucken beurteilt werden. Wenn ein Kind nicht zuverlässig schlucken COMBIVIR Tablette, sollte die Flüssigkeit orale Formulierungen verordnet werden: EPIVIR ® (Lamivudin) Lösung zum Einnehmen und


Patienten, die eine Dosisanpassung

Da Combivir ist eine Fixkombination Tablette, sollte es nicht für pädiatrische Patienten mit einem Gewicht von weniger als 30 kg oder Patienten, die eine Dosisanpassung, wie Personen mit eingeschränkter Nierenfunktion (Kreatinin-Clearance von weniger als 50 ml / min), Patienten mit Leber verordnet werden Beeinträchtigung oder Patienten, bei denen Dosis-limitierenden Nebenwirkungen. Flüssigen und festen oralen Formulierungen der einzelnen Komponenten COMBIVIR sind für diese Populationen vorhanden.

Lagerung 

Bewahren Sie dieses Medikament bei Raumtemperatur in einem dicht geschlossenen Behälter, weg von Hitze und Licht.

Verwenden Sie keine Combivir, wenn Sie allergisch gegen Lamivudin oder Zidovudin sind. Combivir (Combivir) sollte nicht zusammen mit anderen Medikamenten, die entweder von den beiden Medikamenten eingenommen werden. Dies beinhaltet Epivir, Retrovir, Epzicom (Abacavir und Lamivudin) und Trizivir (Abacavir, Lamivudin, Zidovudin).

Um sicherzustellen, dass Sie sicher nehmen Combivir, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie eines dieser anderen Bedingungen haben:

  • Nierenerkrankung;
  • Lebererkrankungen (einschließlich Hepatitis);
  • Pankreatitis;
  • Knochenmarksuppression oder
  • Probleme mit Ihren Muskeln.

Einige Menschen entwickeln eine lebensbedrohliche Krankheit namens Laktatazidose während der Einnahme von Combivir. Sie können die Wahrscheinlichkeit zu einer Laktatazidose entwickeln, wenn Sie übergewichtig sind oder an einer Lebererkrankung leiden, wenn Sie eine Frau sind, oder wenn Sie HIV-oder AIDS-Medikamente für eine lange Zeit genommen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre individuelle Risiko.

FDA Schwangerschaft Kategorie C. Es ist nicht bekannt, ob Combivir wird ein ungeborenes Kind schädigen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie schwanger sind oder planen, schwanger zu werden, während Sie Combivir. HIV kann Ihr Baby weitergegeben werden, wenn Sie nicht richtig während der Schwangerschaft behandelt werden. Nehmen Sie alle Ihre HIV-Medikamente wie angewiesen, um Ihre Infektion zu kontrollieren.

Wenn Sie schwanger sind, können Ihren Namen auf eine Schwangerschaft Registrierung aufgelistet werden. Dies ist das Ergebnis der Schwangerschaft zu verfolgen und um eine Beeinflussung von Combivir auf das Baby zu evaluieren.

Frauen mit HIV oder AIDS sollten nicht stillen ein Baby. Selbst wenn Ihr Baby ohne HIV geboren wird, kann das Virus auf das Baby in die Muttermilch weitergegeben werden. Geben Sie nicht dieses Medikament zu einem Kind, das weniger als 66 Pfund wiegt.

Combivir sollte nicht zusammen mit anderen Medikamenten, die entweder dieser beiden Medikamente enthalten genommen werden. Dies beinhaltet Epivir, Retrovir, Epzicom (Abacavir und Lamivudin) und Trizivir (Abacavir, Lamivudin, Zidovudin).

Vermeiden Sie es, in der Nähe Menschen, die krank sind oder Infektionen. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie Anzeichen einer Infektion entwickeln.

Unter Combivir wird Sie nicht daran hindern, HIV auf andere Menschen. Vermeiden Sie es, ungeschützten Geschlechtsverkehr oder teilen Rasierapparate oder Zahnbürsten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über sichere Wege, um die Übertragung von HIV während des Geschlechtsverkehrs zu verhindern. Gemeinsame Drogen oder Medizin Nadeln ist nie sicher, auch für eine gesunde Person.

Erhalten Sie Notfall medizinische Hilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen einer allergischen Reaktion auf Combivir: Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen. Combivir kann Laktatazidose (eine Ansammlung von Milchsäure im Körper, die tödlich sein können). Laktatazidose kann langsam beginnen und noch schlimmer im Laufe der Zeit. Erhalten Sie Notfall medizinische Hilfe, wenn Sie noch milde Symptome einer Laktatazidose, wie z. B.:

  • Muskelschmerzen oder Schwäche;
  • taub oder Kältegefühl in Armen und Beinen;
  • Schwierigkeiten beim Atmen;
  • Schwindelgefühl, Benommenheit, müde oder sehr schwach;
  • Magenschmerzen, Übelkeit mit Erbrechen, oder
  • langsam oder unregelmäßiger Herzschlag.

Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie eines dieser anderen ernsten Nebenwirkungen haben:

  • Fieber, Schüttelfrost, Gliederschmerzen, Grippe-Symptome;
  • blasse Haut, leicht Blutergüsse oder Blutungen, ungewöhnliche Schwäche;
  • Schluckbeschwerden, Probleme Aufstehen oder Treppensteigen;
  • Probleme mit der Leber (Magenschmerzen, Appetitlosigkeit, dunkler Urin, Ton-colored Stuhl, Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder Augen));
  • Pankreatitis (starke Schmerzen im Oberbauch auf den Rücken ausbreiten, Übelkeit und Erbrechen, schneller Herzschlag), oder
  • weiße Flecken oder Wunden in Ihrem Mund oder auf den Lippen.

Weniger schwerwiegende Combivir Nebenwirkungen gehören:

  • Änderungen in der Form oder Lage des Körperfetts (insbesondere in den Armen, Beinen, Gesicht, Hals, Brust und Rumpf);
  • leichte Übelkeit, Erbrechen, Durchfall;
  • Taubheit oder Kribbeln;
  • Schlafstörungen (Schlaflosigkeit);
  • Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, oder
  • Husten, laufende oder verstopfte Nase.

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen und andere auftreten. Rufen Sie Ihren Arzt für die medizinische Beratung über Nebenwirkungen.

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten