Suche
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Andere / Isoniazid
Isoniazid 300mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
300mg × 60 pillen €0.56€33.56+ Cialis 
300mg × 90 pillen €0.49€44.3€6.04+ Levitra 
300mg × 120 pillen €0.46€55.04€12.08+ Viagra 
300mg × 180 pillen €0.43€76.52€24.16+ Cialis 
300mg × 270 pillen €0.4€108.74€42.29+ Levitra 
300mg × 360 pillen €0.39€140.96€60.41+ Viagra 

INDIKATIONEN

Isoniazid ist zur Behandlung oder Verhinderung von Tuberkulose (TB) verwendet wird. Wenn Sie Isoniazid, um TB zu behandeln sind, sollte es immer zusammen mit anderen Medikamenten verwendet werden. Isoniazid ist ein antibakteriell. Es funktioniert durch das Töten von TB organisms.soniazid hat auch eine antidepressive Wirkung, und es war eines der ersten Antidepressiva entdeckt. Isoniazid können auch in der Behandlung eines BCG-oma verwendet werden.

ANLEITUNG 

Verwenden Isoniazid, wie von Ihrem Arzt verordnet wurde.

  • Nehmen Sie jede Dosis mit einem vollen Glas (8 Unzen) von Wasser.
  • Nehmen Isoniazid auf nüchternen Magen 1 Stunde vor oder 2 Stunden nach den Mahlzeiten. Wenn Übelkeit auftritt, fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie nehmen können Isoniazid mit Lebensmitteln.
  • Nehmen Sie alle Isoniazid, die für Sie verschrieben wurde, auch wenn Sie sich besser fühlen beginnen. Ihre Symptome können anfangen zu verbessern, bevor die Infektion vollständig behandelt wird.
  • Es ist wichtig, Isoniazid nehmen regelmäßig an den meisten Nutzen.
  • Ihr Arzt kann auch möchten, dass Sie eine zusätzliche Vitamin B6 (Pyridoxin) Tablette täglich nehmen während der Behandlung zu Taubheit und Kribbeln durch geringe Mengen dieses Vitamins zu verhindern.
  • Ihr Arzt kann wollen, dass Sie Blutuntersuchungen oder andere medizinische Auswertungen während der Behandlung mit Isoniazid können, um die Fortschritte und Nebenwirkungen zu überwachen.
  • Weiter zu Isoniazid verwenden, auch wenn Sie sich wohl fühlen. Verpassen Sie keine Dosis.
  • Wenn Sie eine Dosis von Isoniazid, verwenden Sie es so bald wie möglich. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zurück zu Ihrem regelmäßigen Dosierungsschema. Verwenden Sie nicht 2 Dosen auf einmal.

Fragen Sie Ihren Arzt Fragen können Sie sich über die Verwendung von Isoniazid haben kann.

Lagerung

  Shop Isoniazid zwischen 68 und 77 Grad F (20 und 25 Grad C). Kurze Lagerung bei Temperaturen zwischen 59 und 86 Grad F (15 und 30 Grad C) ist nicht gestattet. Lager weg von der Hitze, Feuchtigkeit und Licht. Nicht im Bad. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen Isoniazid und weg von Haustieren.


Verwenden Sie KEINE Isoniazid, wenn:

  • Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Isoniazid oder hatten schwere Nebenwirkungen aus Isoniazid, wie Drogen-Fieber, Schüttelfrost, oder Arthritis
  • Sie haben schwere Leberschäden, aktiver Lebererkrankung oder Leber Schaden von einer früheren Anwendung von Isoniazid
  • Sie haben eine Geschichte von Hepatitis durch jedes Medikament verursacht.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutreffen.

Einige medizinische Bedingungen können mit Isoniazid interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

  • wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen
  • wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel
  • wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen,
  • wenn Sie Diabetes haben, Nierenprobleme, Nerven-Probleme (zB Neuropathie) oder das Risiko von Nerven-Probleme, HIV, oder eine Geschichte von Leberproblemen
  • wenn Sie eine Geschichte von Alkohol oder anderen Drogenmissbrauch haben, haben unhygienischen injizierbares Medikament Gewohnheiten oder Alkohol trinken täglich
  • wenn Sie älter als 35 Jahre alt sind, haben Sie Wöchnerinnen, oder Sie haben zuvor gefassten Isoniazid.

Einige Arzneimittel können mit Isoniazid interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem einer der folgenden Eigenschaften sind:

  • Acetaminophen, Antikoagulantien (zB Warfarin), Carbamazepin, Hydantoinen (zB Phenytoin), Rifampicin, Theophyllin oder Valproinsäure, weil das Risiko der Nebenwirkungen können durch Isoniazid erhöht werden
  • Ketoconazol, weil ihre Wirksamkeit durch Isoniazid verringert werden kann.

Dies kann nicht eine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Isoniazid mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen. Prüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie starten, stoppen, oder ändern Sie die Dosis einer Medizin.

Wichtige Sicherheitshinweise:

  • Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, bevor Alkohol zu trinken, während Sie Isoniazid. Alkohol kann das Risiko erhöhen, Leber-Probleme. Wenn Sie eine Geschichte von Alkoholmissbrauch haben, können Sie auch mit einem erhöhten Risiko der Entwicklung von Nerven-Probleme von Isoniazid sein. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche ungewöhnlichen Kribbeln oder Taubheitsgefühl in Händen oder Füßen zu bemerken.
  • Wenn Sie eine Geschichte von Diabetes, Alkoholmissbrauch, oder schlechte Ernährung haben, kann Ihr Arzt empfehlen, dass Sie auch Vitamin B 6, während Sie Isoniazid sind. Dies kann helfen, das Risiko von Nerven-Probleme zu verringern. Diskutieren Sie irgendwelche Fragen mit Ihrem Arzt.
  • Nicht essen Lebensmittel mit hohem Tyramin, während Sie Isoniazid verwenden. Essen Lebensmittel mit hohem Tyramin (zB, reifer Käse, Rotwein, Bier, bestimmte Fleisch-und Wurstwaren, Leber, saure Sahne, Sojasauce, Rosinen, Bananen, Avocados), während Sie Isoniazid kann zu schweren hohen Blutdruck. Ärztlich behandeln lassen, sofort, wenn Symptome einer schweren hohen Blutdruck auftreten. Diese können schwere Kopfschmerzen, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, wund oder steifer Nacken, Übelkeit, Erbrechen, Schwitzen, erweiterte Pupillen, oder Lichtempfindlichkeit.
  • Nicht essen Lebensmittel mit hohem Histamin während Sie Isoniazid verwenden. Essen Lebensmittel mit hohem Histamin (zB, Bonito, Thunfisch, tropische Fische), während Sie Isoniazid kann einen niedrigen Blutdruck verursachen, unregelmäßiger Herzschlag, Kopfschmerzen, Schwitzen, oder Spülung. Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn eines dieser Symptome auftreten.
  • Fragen Sie Ihren Arzt oder Ärztin eine Liste aller Lebensmittel, die Sie vermeiden, wenn Sie mit Isoniazid werden sollte.
  • Isoniazid funktioniert nur gegen TB Bakterien, es nicht zu behandeln virale Infektionen (zB eine Erkältung).
  • Achten Sie darauf, Isoniazid für das gesamte Verlauf der Behandlung zu verwenden. Wenn Sie das nicht tun, kann die Medizin nicht klar, bis Ihre Infektion vollständig. Die Bakterien könnten auch weniger anfällig für diese oder andere Arzneimittel. Dies könnte die Infektion schwerer zu behandeln in der Zukunft.
  • Diabetes-Patienten - Isoniazid kann den Blutzucker beeinflussen. Check Blutzucker eng. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis Ihres Diabetes Medizin zu ändern. Sie können auch mit einem erhöhten Risiko der Entwicklung von Nerven-Probleme von Isoniazid sein. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche ungewöhnlichen Kribbeln in den Händen oder Füßen zu bemerken.
  • Labortests, einschließlich der Leberfunktion und Augenuntersuchungen, kann durchgeführt werden, während Sie Isoniazid verwenden. Diese Tests können verwendet werden, um Ihren Zustand zu überprüfen oder auf Nebenwirkungen zu überwachen. Achten Sie darauf, alle Arzt-und Labor-Terminen.
  • Verwenden Isoniazid mit Vorsicht in schwarze und hispanische Frauen, sie können ein erhöhtes Risiko für schwere Leber-Probleme aus Isoniazid haben.
  • Verwenden Isoniazid mit Vorsicht bei Patienten, die älter 35 Jahre, sie können ein erhöhtes Risiko für schwere Leber-Probleme aus Isoniazid haben.
  • Schwangerschaft und Stillzeit: Wenn Sie schwanger werden, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Sie müssen die Vorteile und Risiken der Verwendung von Isoniazid zu diskutieren, während Sie schwanger sind. Isoniazid ist in der Muttermilch gefunden. Wenn Sie sind oder werden stillen, während Sie Isoniazid verwenden sind, mit Ihrem Arzt überprüfen. Diskutieren Sie mögliche Risiken für Ihr Baby.

Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, die aber viele Menschen haben keine oder nur geringfügige, Nebenwirkungen.

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, wenn dieser am häufigsten auftretenden Nebenwirkungen fortbestehen oder störend empfunden werden:

Mild Magenverstimmung.

Ärztlich behandeln lassen, sofort, wenn dieser schwere Nebenwirkungen auftreten:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Juckreiz, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellungen im Mund-, Gesichts-, Lippen oder Zunge), Sehstörungen, Schüttelfrost oder Fieber, dunkler Urin, allgemeines Gefühl des Unbehagens, erhöhte Durst oder Harndrang, Gelenkschmerzen oder Schwellungen, Verlust des Appetits, Gedächtnisstörungen, psychische oder Stimmungsschwankungen, Übelkeit, Krämpfe, Bauchschmerzen oder Schmerzen, Symptome eines niedrigen Vitamin-B 6 Ebenen (z. B. Verwirrung, Risse in den Mundwinkeln, Reizbarkeit, Mund Rötung oder Schmerzen, schuppigen Ausschlag), Kribbeln oder Taubheitsgefühl in den Händen oder Füßen, ungewöhnliche blaue Flecken oder Blutungen, ungewöhnliche Müdigkeit oder Schwäche, Erbrechen, Gelbfärbung der Haut oder Augen.
 Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können. Wenn Sie Fragen zu Nebenwirkungen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten