Suche
Lieferung
Suche nach dem Anfangsbuchstaben
Katalog / Schmerzerleichterung / Tizanidine
Tizanidine
Tizanidine
Arzneilich wirksamer Bestandteil: Tizanidine
Tizanidine wird zur Behandlung von Muskelkrampf angewendet.
Analogien von Tizanidine:
Tizanidine 2mg
 PackungPro PillePreisSparenBonusKaufen 
2mg × 30 pillen €2.87€86.11+ Cialis 
2mg × 60 pillen €2.53€151.56€20.67+ Levitra 
2mg × 90 pillen €2.41€217€41.33+ Viagra 

INDIKATIONEN

Tizanidin ist ein kurz wirkendes Muskelentspanner. Es funktioniert durch die Blockierung der Nervenimpulse (Schmerzempfindungen), die Ihr Gehirn gesendet werden.
Tizanidin wird verwendet, um Spastik durch eine vorübergehende Entspannung Muskeltonus zu behandeln.
Es kann auch für andere Zwecke als die in diesem Leitfaden Medikamente verwendet werden.

ANLEITUNG  

Nehmen Sie Tizanidin genau wie es Ihnen verschrieben wurde. Nehmen Sie nicht die Medikamente in größeren Mengen, oder nehmen Sie länger als empfohlen von Ihrem Arzt. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett Verschreibung.

Ihr Arzt kann Ihre Dosis gelegentlich ändern, um sicherzustellen, dass Sie die besten Ergebnisse aus Tizanidin.
Nehmen Sie dieses Medikament mit einem vollen Glas Wasser.

Tizanidin ist ein kurz wirkendes Medikament, und seine Auswirkungen werden auffälligste zwischen 1 und 6 Stunden nach der Einnahme. Dieses Medikament sollte nur für die täglichen Aktivitäten, die Erleichterung verlangen von Muskelspastizität genommen werden.

In den meisten Fällen können Sie bis zu drei Dosen an einem Tag, wenn nötig. Lassen Sie 6 bis 8 Stunden zwischen den Dosen.
Befolgen Sie genau die Anweisungen Ihres Arztes über die Einnahme dieses Medikament mit oder ohne Essen. Unter Tizanidin Tabletten mit Nahrungsmitteln kann die Niveaus von Tizanidin in Ihrem Blut, aber unter Tizanidin Kapseln mit dem Essen können die Ebenen zu verringern.

Umschalten zwischen Tizanidin Tabletten und Kapseln, oder verändern die Art nehmen Sie es im Hinblick auf die Ernährung, kann es zu einer Zunahme der Nebenwirkungen oder einer Abnahme der therapeutischen Wirkung. Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes sorgfältig. Nachdem Sie die Änderungen, wie nehmen Sie Tizanidin, fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendeine Veränderung, wie gut das Medikament wirkt oder ob es verursacht erhöhte Nebenwirkungen bemerken.
Nehmen Sie nicht mehr als drei Dosen (36 mg) in einem 24-Stunden-Zeitraum. Zu viel von diesem Medikament kann Ihre Leber.

Um sicher zu sein Tizanidin nicht die schädliche Wirkungen verursacht, wird Ihre Leberfunktion müssen regelmäßig geprüft werden. Verpassen Sie nicht die geplanten Besuche bei Ihrem Arzt.

Sie müssen möglicherweise Entzugserscheinungen wie Schwindel, Herzrasen, Zittern, Angst und erhöhte Spastik, wenn Sie Tizanidin stoppen, nachdem Sie es über einen langen Zeitraum. Nicht aufhören mit diesem Medikament plötzlich, ohne vorher Rücksprache mit Ihrem Arzt. Möglicherweise müssen Sie weniger und weniger, bevor Sie das Medikament vollständig stoppen.

Lagerung 

Shop Tizanidin bei Raumtemperatur weg von Feuchtigkeit und Hitze.

WEITERE INFORMATIONEN

Wirkstoff: Tizanidin

Verwenden Sie KEINE Tizanidine wenn:

Sie sind allergisch gegen jegliche Zutaten in Tizanidine

Sie Ciprofloxacin oder Fluvoxamin

Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Ärztin sofort, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutreffen.

Bevor Sie Tizanidine:
Einige medizinische Bedingungen können mit Tizanidine interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie irgendwelche medizinischen Bedingungen haben, vor allem, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

wenn Sie schwanger sind, planen, schwanger zu werden, oder stillen

wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, pflanzliche Zubereitung oder Nahrungsergänzungsmittel

wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Nahrungsmittel oder andere Substanzen,

wenn Sie eine Leber-oder Nierenproblemen oder Prostata-Probleme

Einige Arzneimittel können mit Tizanidine INTERACT. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, vor allem einer der folgenden Eigenschaften sind:

Acyclovir, Antiarrhythmika (zB Amiodaron, Mexiletin, Propafenon), Cimetidin, Famotidin, Fluvoxamin, hormonelle Kontrazeptiva (zB Antibabypille), Chinolon-Antibiotika (zB Ciprofloxacin), Ticlopidin, Verapamil oder Zileuton, denn sie können das Risiko erhöhen Tizanidine 's Nebenwirkungen.

Dies kann nicht eine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Tizanidin mit anderen Medikamenten, die Sie einnehmen. Prüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie starten, stoppen, oder ändern Sie die Dosis einer Medizin.

Wichtige Sicherheitshinweise: 

Tizanidin ist ein kurz wirkendes Medikament, das nur für die täglichen Aktivitäten, die Erleichterung verlangen von Muskelspastizität genommen werden sollte.
Nehmen Sie nicht Tizanidin, wenn Sie auch mit den Antidepressiva Fluvoxamin (Luvox) oder das Antibiotikum Ciprofloxacin (Cipro). Nicht verwenden Tizanidin in einer Zeit, Muskeltonus benötigt wird, um sicheres Gleichgewicht und Bewegung für bestimmte Aktivitäten zu gewährleisten. In einigen Situationen kann es gefährden Ihre physische Sicherheit in einem Zustand verminderter Muskeltonus sein.

Umschalten zwischen Tizanidin Tabletten und Kapseln, oder verändern die Art nehmen Sie es im Hinblick auf die Ernährung, kann es zu einer Zunahme der Nebenwirkungen oder einer Abnahme der therapeutischen Wirkung. Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes sorgfältig. Nachdem Sie die Änderungen, wie nehmen Sie Tizanidin, fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendeine Veränderung, wie gut das Medikament wirkt oder ob es verursacht erhöhte Nebenwirkungen bemerken.

Erhalten Sie Notfall medizinische Hilfe, wenn Sie eines dieser Anzeichen einer allergischen Reaktion: Nesselsucht, Atembeschwerden, Schwellungen von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen. Rufen Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie irgendwelche dieser ernsten Nebenwirkungen haben:


Benommenheit, Ohnmacht, langsame Herzfrequenz;

Halluzinationen, Verwirrtheit, ungewöhnliche Gedanken oder Verhalten;

Übelkeit, Magenschmerzen, niedriges Fieber, Appetitlosigkeit, dunkler Urin, Ton-colored Stuhl, Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut oder Augen), oder

Brennen oder Schmerzen beim Wasserlassen.

Weniger schwerwiegende Tizanidin Nebenwirkungen können häufiger auftreten, wie zB:


Benommenheit oder Schwindel;

Fühlen ängstlich oder nervös;

Taubheit oder Kribbeln;

Bauchschmerzen, Durchfall, Verstopfung, Erbrechen;

Fieber

Mundtrockenheit;

Muskelschwäche, Rückenschmerzen;

erhöhter Muskeltonus oder Krämpfe, oder

Schwitzen oder Hautausschlag.

Dies ist keine vollständige Liste der Nebenwirkungen und andere auftreten. Informieren Sie Ihren Arzt über alle ungewöhnlichen oder lästigen Nebeneffekt.

Andere Sprachen
Warenkorb
€0
 
 
 
 
Urheberrecht © 2004-2017 Alle Rechte vorbehalten